Test Nicron B70 RGB Winkeltaschenlampe

Es gibt sie wie Sand am Meer. Eine riesige Auswahl an Taschenlampen, für jeden Einsatzzweck, jeder Größe und Preiskategorie. Dort die richtige Lampe zu finden ist nicht gerade einfacht.

Bei meiner letzten Recherche bin ich über die Nicron B70 Winkeltaschenlampe gestolpert. Sie hat sofort mein Interesse geweckt, daraufhin ich habe mir diese mal genauer angeschaut.

Bevor ich näher auf diese Lampe eingehe, möchte ich mit den technischen Daten beginnen.

Nicron B70 Plus

Technische Details Nicron B70 RGB

  • Größe ca. 16,1 x 2,6 cm abgewinkelt bis ca 13,4 cm
  • Taschen Clip abnehmbar
  • Schwenkbarer Lampenkopf, stufenlos
  • RGB Modus Rot / Grün keine Angabe ca 40 Lumen ca 7 Stunden
  • Vier Weißlicht Stufen 10 LU (ca 100h) / 80 LU (ca 14h) / 500 LU (ca 4h) / 1200 LU (laut Hersteller vier Stunden gehe aber real von max 1-2 H aus)
  • Beacon Mode in Weiß und Rot
  • SOS in Weiß
  • Akkustandsanzeige im Schalter durch LED Farbanzeige Grün (100%) , Gelb (40%), Rot (20%)
  • Laden durch USB C Anschluss
  • Akku Type 18650
  • IP 65 (6: dicht gegen Staub, geschützt gegen Berührung / 5: geschützt gegen schweres Strahlwasser) laut http://IP_Schutzklassen.
  • Tailcap mit Magnet
  • Lieferumfang 1x B70 Plus Lampe, 1x Akku, 1x USB C Kabel, 1x Bedienungsanleitung
  • Gewicht ca 200 Gramm

Test Nicron B70 RGB Winkeltaschenlampe

Eine Winkeltaschenlampe, die ich auch umfunktionieren kann zu einer normalen Taschenlampe. Schon mal sehr praktisch. Diese Lampe hat einen sehr hohen Funktionsumfang für einen sehr moderaten Preis von ca 40 Euro bei den bekannten Online Shops.

Nicron B70 Plus

Gehäuse

Sie sieht erstmal sehr gut aus. Ihr Alu Gehäuse ist im Real Tree Camo gehalten. Die Nicron B70 Plus hat am Gehäuse einen drehbaren Taschenclip, der auch abnehmbar ist. Mit diesem Clip ist es nicht nur möglich, diese an der Hosentasche zu befestigen sondern auch am Brustgurt von einem Rucksack! Weiterhin kann man sie damit auch im Zelt etc anbringen und somit als Laterne nutzen. Im abschraubbaren Bodendeckel befindet sich ein starker Magnet. Damit kann man diese an metallischen Untergründen anheften. Auch nützlich bei einer Autopanne oder bei einem Stromausfall im häuslichen Bereich.

Nicron B70 Plus
Nicron B70 Plus

Bedienung

Der Schalter liegt seitlich unter dem Taschenclip, leider ist er ein wenig klein geraten und man muss ihn bei den ersten Einsätzen erfühlen. Gerade mit Handschuhen problematisch. Als Lösung den Taschenclip so arrangieren, das er genau seitlich vom Schalter liegt. Funktioniert wunderbar. Neben der eigentlichen Aufgabe als An / Aus Schalter, informiert er mit drei LED Farben über den aktuellen Akkuzustand. Grün bedeutet 100%, Gelb 40% und Rot 20% Leistung.

Man kann sehr leicht mit durch die einzelnen Modi schalten. Die Bedienung fühlt sich einfach und intuitiv an.

  • Kurzer Druck: Weiss Low / Med / High / Turbo
  • Nochmaliges betätigen: RGB Modus Grün / Rot / Rot Strobo
  • Kurzer Druck zurück in den Weiß Modus
  • Dreimal Druck Weiß Stroboskop / weiteres SOS Modus
Nicron B70 Plus

Leistung

Die Osram LED macht ihren Job. Die Leistung aller Modi ist absolut ausreichend. Ich habe die Lampe nach Sonnenuntergang im Wald und im Lager genutzt. Sie bietet für jede Anwendung das richtige Licht. Egal ob partielles ausleuchten im Low oder Flutlicht im High. Bin sehr begeistert von den dezenten RGB Lampen. Diese sind ca bei 40 Lumen und können dezent aber kräftig den Nahbereich ausleuchten. Ohne die Nachtsicht zu beeinträchtigen. Gerade im Biwacksack oder Zelt eine gute Beleuchtung. Die Reichweite der Haupt LED wird mit ca 178 Meter angegeben und ist bis zu einem Meter Fallhöhe Stossgeschützt.

Fazit

Ich mag die Lampe. Sie deckt meine Bedürfnisse an ein Beleuchtungsmittel im Wald, Lager oder bei Wanderungen. Was mir nicht so gefällt sind nur zwei Punkte. Sie ist recht schwer und hat kein Lanyard. Damit kann ich aber sehr gut leben. In den letzten Monaten war sie ein treuer Begleiter. Der Akku hat selbst bei – 16° Celsius nicht schlapp gemacht. Praktisch, das man sie per Usb C laden kann oder man wechselt den handelsüblichen 18650 Akku flink aus. Für mich ein Vorteil sind die RGB LEDs mit ihnen kann man dezent ausleuchten ohne aufzufallen. Die Lampe kann man im Lager hinlegen, den variablen Kopf nachjustieren und hat dann die passende Beleuchtung wo man sie braucht. Für aktuell ca 40 Euro ein sehr gutes Preis Leistungs Verhältniss.


Meinen Instagram Account findet ihr HIER

Mein You Tube Kanal Waldenzeit findet ihr HIER

Mehr Videos auf meinem Blog findest du HIER


Test Nicron B70 RGB Winkeltaschenlampe

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

  1. Hallo Tom,

    Sehr guter Beitrag und wirklich informativ und interessant gehalten. Die Bilder Doku dazu ist sehr gut und macht wirklich Lust auf diese tolle Taschenlampe. Bei mir steht sie schon auf der Amazon Wishlist. Vielen Dank für deinen Artikel dazu.

    Liebe Grüße
    Annie

  2. Hallo Annie 😃🤘 Danke für deinen Kommentar, hoffe sie bereitet dir genauso viel Freude wie mir😃
    Gruss Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung